Karotten-Orangen-Ingwersüppchen


Wie hat dir das Gericht geschmeckt? Vergebe Sterne!
Wenn du es wieder mal essen möchtest, speichere dein neues Lieblingsgericht mit dem Herz ab.

Jetzt kannst du jederzeit das Gericht in dem Wochenplan über diesen Button  mit deinem Lieblingsgericht austauschen.



 


Bewertung:



Kalorien: 245 kcal
Kohlenhydrate: 27 g
Fett: 14 g
Eiweiß: 4 g


Kosten pro Portion: 0,75 € - 1,40 €
Arbeitszeit: 25 Minuten

 Zutaten für Personen
  • 225 g Karotte/n
  • 8 g Ingwer, frisch
  • 20 g Margarine, vegan
  • 1 TL Rohrzucker
  • 1 Orangen, unbehandelt
  • 0.5 EL Gemüsebrühe
  • 360 ml Wasser
  • 40 g Kokosmilch  
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Currypulver
  • 20 g Mandelblättchen
  • 1 Stängel Petersilie, glatt

Und los geht's:
  • Karotten waschen, schälen, in dünne Scheiben schneiden, Schale vom Ingwer abreiben und den Ingwer in feine Würfel schneiden. Orangensaft auspressen. Mandelblättchen in einer Pfanne rösten, Petersilie waschen, trocknen und klein schneiden.
  • Margarine in einem Topf erhitzen, den Ingwer darin anbraten. Karotten zugeben, mit dem Zucker bestreuen und unter Rühren karamellisieren lassen.
  • Die Karotten mit Orangensaft und der Brühe ablöschen und 10- 20 Minuten köcheln lassen. Ein paar Karotten für die Deko beiseite legen.
  • Suppe pürieren und Kokosmilch zugeben, mit Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und Curry abschmecken.
  • In Tassen verteilen, mit den Karottenscheiben und den Mandeln und der Petersilie dekorieren.

00833


Guten Appetit

© veggie-planer.de