Vollkornbrot mit Zwiebelaufstrich


Wie hat dir das Gericht geschmeckt? Vergebe Sterne!
Wenn du es wieder mal essen möchtest, speichere dein neues Lieblingsgericht mit dem Herz ab.

Jetzt kannst du jederzeit das Gericht in dem Wochenplan über diesen Button  mit deinem Lieblingsgericht austauschen.



 


Bewertung:



Kalorien: 426 kcal
Kohlenhydrate: 91 g
Fett: 2 g
Eiweiß: 13 g


Kosten pro Portion: 0,78 € - 1,67 €
Koch-/Backzeit: 3:0 Stunden
Arbeitszeit: 10 Minuten

 Zutaten für Personen
  • 4 Scheiben Roggenschrot- und Vollkornbrot
  • 100 g Reiswaffeln, glutenfrei 
  • 1 Zwiebel/n
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 Gewürzgurken
  • Salz
  • Pfeffer

Und los geht's:
  • In einer Schüssel die Reiswaffeln zerbröseln.
  • Die Zwiebel schälen und möglichst fein würfeln und mit den Reiswaffeln mischen.
  • In einem Messbecher 300 ml heißes Wasser geben und das Tomatenmark verrühren.
  • Zusammen mit 5 EL vom Gurkensud zu der Reiswaffelmischung geben und kräftig mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer abschmecken.
  • Über Nacht, mindestens 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Das Vollkornbrot mit dem Zwiebelaufstrich bestreichen und für den kräftigen Geschmack mit Zwiebeln oder aufgeschnittenen Gürkchen garnieren.

00045


Guten Appetit

© veggie-planer.de